TTIP Handels-Abkommen und FREIE VIELFALT (WICHTIG !!!)

WIRKLICH WICHTIG das in Verhandlungen befindliche und immer noch inhaltlich fragwürdige Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA: TTIP
HIER SIND ALLE LEBENSBEREICHE VON EU-BÜRGERN BETROFFEN !

Aktionen diesbezüglich und Infos dazu, sowie die Möglichkeit sich zu engagieren gibt´s hier:

FREIE VIELFALT !

2014 wurde das EU-Saatgutrecht überarbeitet. Die Industrie betrieb und betreibt immer noch Lobbying für Gesetze, die kleine Samenhändler, Baumschulen, bäuerliches Saatgut - kurz "die Sortenvielfalt" gefährden.

Saatguttausch: Bald illegal? Der freie Tausch von Saat- und Pflanzgut zwischen Bauern und Gärtnern könnte strafbar werden.
Auch gefährdete Sorten dürften ohne aufwändige amtliche Zulassung nicht weitergegeben werden.

ARCHE NOAH und GLOBAL 2000 setzen sich z.B., ebenso wie die Köche des "KOCHCAMPUS", für ein nachhaltigeres EU-Saatgutrecht und der ERHALTUNG der VIELFALT ein.

Hier geht es UM DEN SCHUTZ DER VIELFALT, DER KONSUMENTEN, DER NATUR und DER BÄUERLICHEN SAATGUT-KULTUR !!!

Suchen Sie nach "Saatgutverordnung" um die Videobeiträge der Köche des "kochcampus.at" auf >Critix.tv< dazu zu finden!

Weitere Infos sowie die Möglichkeit laufende Aktionen zu unterstützen, findet Ihr z.B. hier:

 

Wir bedanken uns im Vorhinein für BREITE BETEILIGUNG und EURE UNTERSTÜTZUNG !